Fernstudium Journalismus

Fernstudium Journalismus

Der Beruf eines Journalisten ist abwechslungsreich. Journalisten verfassen haupt- oder nebenberuflich Beiträge in Printmedien, im Radio oder auf diversen Onlineplattformen, wie Blogs oder Webseiten über die unterschiedlichsten Themen, meist gesellschaftlicher, politischer oder kultureller Natur und tragen so zur öffentlichen Meinungsbildung im Staat bei. Die geforderten Fähigkeiten des Journalisten sind dabei eine gute Arbeit in der Recherche seines Schreibthemas und eine gute, abwechslungsreiche und strukturierte Niederschrift des Recherchierten (Hier erhalten Sie mehr informationen). Wege in den Journalismus sind ein Volontariat, eine Journalistenschule, ein Studium der Journalistik, welches auch einen starken theoretischen Anteil hat, oder ein Fernstudium des Journalismus. Beim Journalismus Fernstudium müssen die Inhalte dabei selbstständig, meist neben einer weiteren Tätigkeit, erlernt werden.




Journalismus Fernstudium neben dem Beruf?

Das Journalismus Fernstudium kann bei diversen Anbietern aufgenommen werden und die Dauer ist auf zwölf Monate, bei einem Arbeitsaufwand von etwa sechs Stunden die Woche, angesetzt. Wer also viel Zeit oder Motivation hat um sich dem Studium zu widmen, kann durchaus auch schneller fertig werden, allerdings müssen verlangen viele Anbieter die Gebühr für die vollen zwölf Monate.

Die Betreuung der Studenten erfolgt beim Journalismus Fernstudium meist auf den Ebenen der digitalen Kommunikation und nur sehr selten persönlich. In der Regel erfolgt die Rücksprache über Chat- oder Mailverkehr, aber auch auf dem Postweg werden Unterlagen und Aufgaben erhalten bzw. an einen Korrektor übersandt.

Fernstudium Journalismus: Herausforderungen und Chancen

Das Journalismus Fernstudium bietet den Nutzern viele Vorteile, wie die frei Zeiteinteilung und das Arbeiten von Zuhause in vertrauter Umgebung. Man ist nicht mit langen Anfahrtswegen zu den Räumlichkeiten beschäftigt und kann auch jederzeit an einem beliebigen Ort arbeiten. Man hat darüber hinaus keinen Konkurrenzdruck und kann sich seinen Lebensunterhalt selbst bestreiten, wie dies beispielsweise bei einem Universitätsstudium nur sehr schwer möglich ist. Auch die Dozenten sind meist freier erreichbar und durch das Fernstudium lernt man sich selbst und seine Zeit besser einzuteilen und effektiv zu nutzen. Aufgrund der vielen Vorteile entscheiden sich immer mehr Menschen für ein Fernstudium, da dieses auch weniger Risiko eines Zeit- bzw. Geldverlustes bei Nichtgefallen nach sich zieht.

Die beruflichen Vorteile des Journalismus Fernstudiums hängen dabei von der Art des Berufes ab. Für Jemanden der viel mit Medien arbeitet ist es aber sich nie eine falsche Entscheidung, da das Journalismus Fernstudium die Medienkompetenz stärkt und eine qualifizierende Weiterbildung darstellt.

Journalismus: Fernschulen und Fernlehrgänge in Deutschland

Die folgenden Fernschulen bieten Fernlehrgänge für ein Journalismus Fernstudium an. Durch Klicken auf den jeweiligen Anbieter, gelangen Sie zu der jeweiligen Webseite und erhalten weitere Informationen.

ILS – Institut für Lernsysteme GmbH

Journalismus Fernstudium an der ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Deutschland größte Fernschule ILS – Institut für Lernsysteme GmbH bietet über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge mit einer Laufzeit von 3 bis 42 Monaten sowie ergänzende Seminare. Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung und Sicherheit und bestellen Sie jetzt das aktuelle ILS-Studienhandbuch und eröffnen Sie sich durch ein Fernstudium neue berufliche Perspektiven.

›› Aktuellen Studienführer anfordern


Fernakademie für Erwachsenenbildung

Journalismus Fernstudium an der Fernakademie für Erwachsenenbildung

Starten Sie jetzt ein Fernstudium an der Fernakademie für Erwachsenenbildung und profitieren Sie dabei vom Maximum an Service, Kompetenz und Qualität. Wählen Sie sich einfach zwischen über 170 Möglichkeiten Ihren passenden Fernlehrgang aus. Ihr Fernstudium ist an keine fixen Daten wie Semesteranfang oder Schuljahresbeginn gebunden. Sie können also jederzeit starten und somit neue Zukunftsperspektiven eröffnen.

›› Jetzt kostenlose Informationen anfordern


Hamburger Akademie für Fernstudien

Journalismus Fernstudium an der Hamburger Akademie für Fernstudien

Die Hamburger Akademie für Fernstudien ist ein zuverlässiger Partner mit langjähriger Erfahrung. Profitieren Sie von dem über 40 jährigen  Know-how und wählen Sie aus über  160 verschiedenen Lehrgängen Ihr passendes Fernstudium aus. Diese moderne Form der Weiterbildung ist gerade für berufstätige Erwachsene ideal. Ihr Einkommen bleibt während Ihres Fernstudiums erhalten und neben Ihrem Beruf qualifizieren Sie sich durch einen Abschluss bzw. Schulabschluss weiter.

›› Jetzt Katalog anfordern


Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)

Journalismus Fernstudium an der Wilhelm-Büchner-Hochschule

Die Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) hat sich bereits 1997 gegründet und ist eine staatlich anerkannte Hochschule, die sich auf technische Fernstudiengänge spezialisiert hat. Mit rund 5000 Studierenden ist Wilhelm Büchner Hochschule (WBH) die  größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Sie möchten ein Fernstudium absolvieren aber dennoch nicht auf Karriere und Berufserfahrung verzichten und neben dem Fernstudium weiterhin Geld verdienen? Dann informieren Sie sich über das individuelle Studienkonzept der Wilhelm Büchner Hochschule (WBH).

›› Studienhandbuch: jetzt kostenfrei &  unverbindlich bestellen


Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)

Journalismus Fernstudium an der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)

Die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) hat sich bereits im Jahr 1948 gegründet und ist Pionier in der Fernlehre. Diese langjährige Erfahrung und ein Studienprogramm mit über 200 Fernlehrgängen macht die SGD zum größten Fernlehrinstitute Deutschlands. Profitieren Sie mit einem Fernstudium an der SGD von einem starken Netzwerk an Kooperationspartner aus den Bereichen Wirtschaft, Industrie, Forschung und Lehre, und schaffen so eine solide Basis für Ihren Erfolg.

›› Fordern Sie jetzt den Studienführer an


Per Fernstudium zum Journalisten an der Freien Journalistenschule (FJS)Freie Journalistenschule (FJS)

Sie sind auf der Suche nach einer Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit und möchten bereits während Ihrer Ausbildung unabhängig sein? Lernen Sie an der Freien Journalistenschule. Die FJS bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung in Form des Fernstudiums. Die Ausbildung dauert 12 bis 24 Monate und ist gut berufsbegleitend möglich. Mitbringen müssen Sie entweder ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine Berufsausbildung und dreijährige Berufspraxis.

An der FJS werden Sie per Fernstudium unterrichtet. Sie bestimmen den Unterrichtsort und die Unterrichtszeit und bleiben so flexibel und unabhängig. Die Ausbildungsdauer richtet sich ganz nach Ihren persönlichen Lernerfolgen. Auf diese Weise bleibt Ihnen die Zeit, eine berufsbegleitende Ausbildung zu absolvieren.


Bildnachweis: Rainer Sturm / carl(filter forge) pixelio.de