Fernstudium IUBH – Internationale Hochschule Bad Honnef

Die Internationale Hochschule Bad Honnef (IUBH) ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule mit dem Studienschwerpunkt im Bereich Dienstleistungsmanagement. Sie wurde 1998 gegründet und bietet neben diversen Präsenzstudiengängen seit Oktober 2011 auch ein Fernstudium in Bachelor- und Masterstudiengängen an.

  • IUBH: Marketing im FernstudiumBetriebswirtschaftslehre,
  • Marketing,
  • Personalmanagement,
  • Finanzmanagement,
  • Gesundheitsmanagement,
  • Wirtschaftsrecht und
  • Wirtschaftsinformatik

können als Online-Bachelorstudiengänge gewählt werden. Als Masterstudiengänge werden General Management und Master of Business Administration angeboten. Insgesamt studieren rund 4000 junge Leute an der IUBH.

›› Jetzt unverbindlich informieren

Auszeichnungen der IUBH

Die IUBH hat einen hohen Qualitätsanspruch an sich selbst. Das wird durch verschiedene Auszeichnungen und gute Rankings unterstrichen. Die IUBH

  • hat die meisten FIBBA Premium-Siegel in Deutschland,
  • ist laut CHE-Ranking 2014 Deutschlands beste Privathochschule,
  • ist Gründungsmitglied und einzige deutsche Hochschule im Verband „Hotel Schools Distinction“,
  • wurde als erste und einzige private Hochschule mit dem UN
  • Qualitätssiegel UNWTO.TedQual fürTourismusstudiengänge ausgezeichnet.

Wie läuft ein Fernstudium an der IUBH ab?

Mit einem Fernstudium an der Internationale Hochschule Bad Honnef (IUBH) kann jederzeit begonnen werden. Wie bei jeder anderen Hochschule auch ist das Abitur bzw. Fach-Abitur Voraussetzung dafür. Doch an der IUBH kann auch ohne Fachhochschulreife ein Fernstudium absolviert werden. Voraussetzung dafür ist eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und eine mindestens dreijährige Berufserfahrung oder ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung.

Die Studierenden können den Stoff lernen, wann sie mögen. Die IUBH bietet Lehrmaterial vom gedruckten Manuskript über Online-Tutorials bis hin zu digitalen Tests. In 29 Studienzentren in der gesamten Bundesrepublik können monatlich Prüfungen geschrieben werden.

Wer sich für ein Fernstudium an der Internationale Hochschule Bad Honnef entscheidet, muss nicht alleine vor dem Computer sitzen: Die Internationale Hochschule Bad Honnef stellt einen virtuellen Campus bereit, so dass sich zum Beispiel regionale Stammtische via Facebook oder Xing verabreden können.

iubh-studienzentren
In 29 Studienzentren in der gesamten Bundesrepublik können monatlich Prüfungen geschrieben werden

Was kostet ein Fernstudium an der IUBH?

Je nach Dauer des Studiums erhebt die IUBH unterschiedlich hohe Studiengebühren. So kostet ein Fernstudium mit dem Ziel Bachelor

  • für 36 Monate 299 Euro pro Monat,
  • für 48 Monate 229 Euro und
  • für 72 Monate 159 Euro.

Ein Masterstudium kostet

  • für 24 Monate 419 Euro pro Monat,
  • für 36 Monate 299 Euro und
  • für 48 Monate 229 Euro.

Für finale Prüfungen, Urkunden und Entlassfeiern wird am Ende des Bachelor-Fernstudiums noch einmal eine Graduierungsgebühr in Höhe von 495 Euro erhoben. Für ein Master-Fernstudium beträgt diese Gebühr 595 Euro.

Finanzielle Fördermöglichkeiten an der IUBH

Ein Fernstudium ist nicht gerade günstig. Manchmal übernimmt der Arbeitgeber zumindest einen Teil der Kosten. Wer nicht so viel Glück hat, kann es über andere Finanzierungsmöglichkeiten sowie private und staatliche Fördermittel versuchen. Zuerst sollte hier das Bafög genannt werden, das auch viele Studierende an öffentlichen Hochschulen in Anspruch nehmen. Auch die Internationale Hochschule Bad Honnef selbst bietet finanzielle Unterstützung mittels ihres IUBH-Stipendienprogramms an. Des Weiteren ist eine Bewerbung für Stipendien anderer Organisationen immer zu empfehlen. Man hat schließlich nichts zu verlieren. Spezielle Studentenkredite sind die häufig letzte Möglichkeit, sich Geld für das Fernstudium zu leihen. Die Internationale Hochschule Bad Honnef berät ihre (zukünftigen) Studierenden auch gern über andere Möglichkeiten der (teilweisen) Finanzierung, zum Beispiel über Bildungsgutscheine.

Vor- und Nachteile

Die Vorteile der Internationalen Hochschule Bad Honnef:

  • sehr flexibles und individuelles Fernstudium,
  • Immatrikulation ist jederzeit möglich,
  • diverse Auszeichnungen bestätigen der Hochschule ihre gute fachliche Qualität
  • Lehrmaterial kann ganz nach den eigenen Vorlieben ausgesucht werden
  • monatliche Prüfungen sind an 29 Standorten in ganz Deutschland möglich
  • gutes Netzwerk sowohl innerhalb als auch außerhalb des virtuellen Campus.

Als Nachteil kann die recht überschaubare Anzahl an Fernstudiengängen betrachtet werden. Vor allem bei den Masterstudiengängen ist die Auswahl gering.

Video der IUBH

Wie funktioniert ein Fernstudium? Wer sind meine Fernlehrer? Wie sieht eine Fernschule aus? Dieses und weitere Fragen werden in diesem Video der IUBH beantwortet.

 

Kontaktinformationen

Lassen Sie sich individuell beraten! Die Entscheidung für ein Fernstudium will gut überlegt sein. Die IUBH hilft Ihnen gerne bei der Entscheidungsfindung und wägen gemeinsam mit Ihnen ab, welcher Weg der richtige für Sie ist.

iubh-fernstudium-logo IUBH – Internationale Hochschule Bad HonnefAdresse: Mühlheimer Straße 38, 53604 Bad HonnefTelefon: 0800 90 23456E-Mail: info@iubh-fernstudium.de

Website: www.iubh-fernstudium.de

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*